Face Bridge

Die FaceBridge ist ein Gesichtserkennungssystem zur installation über einer Personen Schleuse. Das Design ist ähnlich wie ein Informationsmonitor. Das System beinhaltet einen 15‘ Info Monitor, eine Farb Übersichtskamera zur Größenbestimmung der Personen und Umgebungsüberwachung, face tracking über einen rotierenden Spiegel zusammen mit einer infrarot Detail Kamera und infrarot Beleuchtung.

Kategorie:

Für ABC-Gates: Höchster Personendurchsatz dank „Hingucker“

Monitor und Kamera in einem Gerät: Die FaceBridge verknüpft biometrische Gesichtserkennung mit digitaler Beschilderung (Signage) oder anderen Info-Darstellungen.

Ein 15-Zoll-Flachbildschirm in Kombination mit der biometrischen Kamera Technologie in Laufrichtung macht‘s möglich: An den hier gezeigten Infos kommt niemand vorbei. Sie sind der perfekte „Hingucker“, der alle Reisende dazu bringt, den Blick direkt in die Kamera zu richten – zur perfekten Gesichtserkennung.

Kameratechnik und Beleuchtung sind hinter einer farbigen Akrylabdeckung versteckt.

FaceBridge wird über ABC- und andere Durchgangsschleusen in einer Höhe von ca. 2,3 m montiert. Dank integrierter Infrarot-Beleuchtung funktioniert das System auch bei schwierigen Lichtverhältnissen einwandfrei.

Zusammen mit dem Einsatz der ID-Kioske von MODI und dank der reibungslosen Gesichtserkennung ist ein Durchsatz von mindestens 1.000 Reisenden pro Stunde möglich!

-->